CRT CARSTENS & PARTNER STBG
Steuerberater | Wirtschaftsprüfer | Landwirtschaftliche Buchstelle

Neues E-Mail-Verschlüsselungsverfahren

Die neue Datenschutz-Grundverordnung, die im Mai 2018 endgültig in Kraft tritt, manifestiert nochmals den sicheren Umgang mit personenbezogenen Daten in Unternehmen. Als Konsequenz daraus ergibt sich für Unternehmen und insbesondere für uns als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, dass E-Mails, die personenbezogene Daten enthalten, nicht mehr unverschlüsselt versendet werden dürfen. Wir setzen zum Schutz Ihrer Daten und den Daten Ihrer Arbeitnehmer und Geschäftspartner die DATEV E-Mail-Verschlüsselung ein.

Das von uns bereits jetzt eingesetzte Verschlüsselungs-Verfahren der DATEV bei der Versendung vertraulicher Daten ändert sich ab 16.11.2017. Damit Sie künftig unsere E-Mails entschlüsseln können, registrieren Sie sich bitte beim Erhalt der ersten E-Mail einmalig im neuen Entschlüsselungsportal und legen Sie ein Kennwort fest. Ihr bisheriges 12-stelliges PDF-Kennwort benötigen Sie nur noch für ihre alten PDF-verschlüsselten E-Mails aus der Vergangenheit.

Die Anleitung dazu finden Sie, wenn Sie das folgenden Bild anklicken

Die Anleitung enthält auch ein Servicevideo, dass den Ablauf der Registrierung und die nachfolgenden Schritte erklärt.

Wenn Sie den folgenden Text in Ihrer Mail lesen führen Sie bitte die folgenden Schritte aus

Sichere E-Mail        

              Benachrichtigung über Sichere E-Mail               

              Sie haben eine verschlüsselte E-Mail von Petra Kirsch <Petra.Kirsch@ crtsteuerberatung.de> erhalten.
Betreff: test               




              Sehr geehrte Damen und Herren,



diese E-Mail enthält vertrauliche Daten und wurde vom Absender über DATEV E-Mail-Verschlüsselung versendet. Sie können die Nachricht lesen, indem Sie den Anhang „secure-email.html“ zu dieser E-Mail in einem Internet-Browser (z.B. Internet Explorer) öffnen. Bitte registrieren Sie sich am Web-Portal DATEV E-Mail-Verschlüsselung und vergeben Sie ein individuelles Passwort.



Hinweise zur Nutzung des Entschlüsselungsportals inkl. Servicevideo finden Sie unter
https://www.datev.de/info-db/ 1071723



Hinweis für iPad/iPhone-Nutzer:
Um die verschlüsselte Nachricht auf iOS lesen zu können, benötigen Sie die kostenlose SEPPmail-App aus dem Apple Store. Klicken Sie hierzu auf den Link: https://appsto.re/de/xpA-I.i
Aktivieren Sie die SEPPmail APP durch längeres Gedrückthalten des Anhangs secure-email.html und wählen in der Auswahl "SEPPmail iApp" öffnen.



DATEV eG
90329 Nürnberg | Telefon +49 911 319-0 | Telefax +49 911 147-43196
E-Mail info@datev.de | Internet www.datev.de
Sitz: 90329 Nürnberg, Paumgartnerstr. 6-14
Registergericht Nürnberg, GenReg Nr.70



Vorstand
Dr. Robert Mayr (Vorsitzender)
Eckhard Schwarzer (stellv. Vorsitzender)
Prof. Dr. Peter Krug
Jörg Rabe von Pappenheim
Diana Windmeißer

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Joachim M. Clostermann               








Darunter erhalten Sie die folgende Datei

 






Diese Datei bitte anklicken  (ggf. auf Speichern und Öffnen drücken).

Danach erscheint die folgende Maske











Hier drücken Sie bitte auf Ok und folgenden Anweisungen am Bildschirm zur Registrierung bzw. zum Öffnen der verschlüsselten Mail.